LiLu.tk - Mit dem Fahrrad durch die Welt

Mitfahrer | Diavorträge | Links | Im Spiegel der Presse | Meine höchsten Pässe | über LiLu
ASI (1986) | ASII (1987) | ASIII (1988) | ASIV (1989) | ASV (2003) | ASVI (2006)
AFI (1992) | AFII (2007)
SAI (1997) | SAII (1998) | SAIII (2000) | SAIV (2001) | SAV (2002) | SAVI (2006)
OZI (2003) | OZII (2008)
EUI (1985) | EUII (1988) | EUXIV (1998) | EUXVI (1999) | EUXIX (2003) | EUXX (2004) | EUXXI (2005)
NAI (2005) | NAII (2008) | NAIII (2010)

Weltweit - Meine höchsten Pässe Weltweit Home

Es war 1986 in Tadschikistan, als ich mit dem Ansob Pass in 3372 Meter Höhe das erste Mal einen Hochgebirgspass bezwingen konnte. Bis dahin lag mein Höhenrekord bei nicht mal 1000 Metern im Thüringer Wald, sodass Jens meinte ich hätte es gar nicht verdient gleich den Sprung auf über 3000 Meter zu machen.

Diese Tour hat Spuren hinterlassen! Ich hatte Blut geleckt – fortan zog es mich zu den hohen Gebirgen. Vor 1989 war die Auswahl natürlich gering. Dann aber stand mir die Welt offen und die höchsten Gebirgen der Welt waren nun mein Ziel. Dabei habe ich Pässe im Pamir, Himalaja, Karakorum, Tianshan, Antiatlas, Rocky Mountains, in den Anden und Alpen bezwungen.

Die folgende Übersicht enthält all meine Pässe über 3000 m Höhe (bzw. 2000 m Höhe in den Alpen).

 
Mount Evans, 4347 m (Rocky Mountains)
Nächste Seite Letzte Seite
Rang
Details
 
Ansob Pass
(Pereval Ansob)
37
3372
Tadschikistan
1986
 
Ala-Bel Pass
43
3184
Kirgisien
1987
 
Tengisbay
28
ca. 3800
Tadschikistan
1987
 
Tjus Aschu Pass
34
3586
Kirgisien
1988
 
Ötmöl Pass
39
3330
Kirgisien
1988
Pamir
Taldik Pass
(Pereval Taldyk)
32
3615
Kirgisien
1989
Pamir
Koy-Tezek
18
4271
Tadschikistan
1989
Pamir
Naysatash
15
4314
Tadschikistan
1989
Pamir
Akbaytal Pass
(Akbaytal)
11
4655
Tadschikistan
1989
Pamir
Uybulok
(Karakul)
20
4232
Tadschikistan
1989
Pamir
Kyzyl-Art
17
4280
Tadschikistan, Kirgisien
1989
Pamir
unbekannt
21
4168
Tadshikistan
1989
Anden
Paso de Bermejo
27
3832
Chile, Argentinien
1997
 
Stilfser Joch
(Passo dello Stélvio)
A1
2757
Italien
1998
Anden
Sol de Mañana
4
ca. 4950
Bolivien
1998
 
Penser Joch
(Passo di Pénnes)
A9
2211
Italien
1998
 
Berninapass
(Passo del Bernina)
A6
2330
Schweiz
1998
 
Staller Sattel
A16
2052
Österreich, Italien
1998
 
Forcola di Livigno
A7
2315
Schweiz, Italien
1998
 
Passo d’Eira
A10
2209
Italien
1998
 
Passo di Foscagno
A8
2291
Italien
1998
Anden
Portezuelo del Cajón
13
4480
Chile, Bolivien
1998
Anden
La Cumbre
8
4725
Bolivien
1998
Anden
Abra La Raya
16
4312
Peru
1998
 
Hochtor
(Großglockner Pass)
A3
2505
Österreich
1998
 
Splügenpass
A12
2113
Italien, Schweiz
1998
 
St. Bernardinopass
(San-Bernardino-Pass)
A15
2065
Schweiz
1998
 
St. Gotthardpass
(Sankt Gotthard)
A13
2108
Schweiz
1998
Anden
Tambo Quernado
10
4660
Chile, Bolivien
2001
Anden
Abra Toroya
9
4690
Peru
2001
Nächste Seite Letzte Seite
© 2000-2010 by christoph hoffmann & dr. lutz gebhardt